Seite|1|2|3|4|5|6|7|8|
Viva Con Agua vol. II mit Stromberg, The Quadrocks, Berti\'s Beatpatrol + Mr. Nelly im Erdgeschoss in Zweibrücken. 
Beginn:
18:00 Uhr
So, bevor wir dann doch irgendwann nach Darmstadt kommen, macht der Release Party-Zirkus erstmal eine Landpartie nach Rödermark. Mit uns im Programm werden die gefährlichen Löwendompteure von Strezz und die lustige Clown Truppe Carlos Mogutseu sein. Das wird ein lustiger Abend, also kommt zahlreich! 
Einlass:
Beginn:
Abendkasse:
20:00 Uhr
21:00 Uhr
5 €
 
mit Bläuen Szöök, Last Breath, Cardiac und Orwisch Finest 
Einlass:
Beginn:
Abendkasse:
19:00 Uhr
20:00 Uhr
5 €
Carlos Mogutseu – die lahmste Punkband Bayerns kommt aus Aschaffenburg und treibt ihr verrücktes Spiel mit dem Punk
The Quadrocks aus dem Raum Darmstadt/Aschaffenburg machen treibenden Punk‘n'Roll
Letzte Runde sind noch ganz frisch und unbefleckt – Nachwuchspunkrock aus dem Aburger Raum
 
Einlass:
Abendkasse:
20:00 Uhr
5 €
Am 18.12. startet bereits der dritte CLUB CALAVERA im legendären hamburger Gruenspan.
Die Protagonisten zeigen der besinnlichen Weihnachtszeit ab 20:00 Uhr den nackten tätowierten Hintern und bieten wie immer eine perfekt abgestimmte Mischung aus Rock\\\\\\\'n\\\\\\\'Roll, Punk, Folk und Psychobilly zum kleinen und fairen Eintrittspreis.
Für nur 12 Euro kann der geneigte Besucher gleich 4 Live-Bands + Top-DJ-Beschallung genießen:
THE PORTERS (http://www.myspace.com/theporters)
Eine Band, fest verwurzelt im Herzen des Ruhrgebiets und des Rheinlandes, vereint durch ihren Hang zu traditioneller irischer Musik. Verspielte und fröhliche Melodien auf der Geige und Mandoline gehen nahtlos in das volle Brett aus purer Punkrock-Energie über oder untermalen die getragene Atmosphäre einer Ballade. Dennoch wird ihnen das Klischee der typischen Irish Folk Punks nicht gerecht, denn ihre musikalischen Wurzeln sind breit gefächert und werden nicht verleugnet. So hört man Einflüsse von Punk über 60\\\\\\\'s Garage und Country bis hin zum Hardrock der 70er Jahre, und NEIN das ist sich nicht im Wege. 2007 erschien ihr zweiter kraftvoller Longplayer \\\\\\\"Anywhere But Home\\\\\\\" (Knock Out Records), der, ebenso wie ihr Debut \\\\\\\"A Tribute To Arthur Guinness\\\\\\\" (K.O.R. 2002) - den Vergleichen mit einschlägigen Szenegrößen nicht nur locker stand hält, sondern sich von ihnen in wohltuendem Maße unterscheidet. THE PORTERS haben somit eine Nische geschaffen, die sie souverän ausfüllen, und wovon sie auf zahlreichen internationalen Konzerten ein breites Publikum immer wieder aufs Neue überzeugen.
SAINT EVIL (http://www.myspace.com/saintevilrocknroll)
haben gerade erst auf der Jungbluth-Halloween-Party über 300 staundende Fans in Grund und Boden gerockt.
\\\\\\\"Got some booze, turn up the stereo, put two fingers up in the air and shake your head to the fuckin\\\\\\\' rock\\\\\\\'n\\\\\\\'roll music of SAINT EVIL.
Sometimes with a touch of blues sounds, some kinda boogie, some kinda country or fuckin punkrock sounds... our style is dirty but always honest and straight ahead!
It\\\\\\\'s only ROCK\\\\\\\'N\\\\\\\'ROLL , but we like it.\\\\\\\"
HIGHSCHOOL NIGHTMARE (http://www.myspace.com/highschoolnightmare)
- Die Legende besagt, das Trio sei lediglich durch Zufall entstanden:
Beim Zusammenflicken kleinerer Tierknochen, um daraus Puppen für einen Splatterfilm zu erstellen, fehlte der passende Soundtrack.
Kurzerhand wurden ein paar Stücke geschrieben, aufgenommen und flugs eine 7\\\\\\\" Platte auf True-Rebel-Records veröffentlicht, noch ein EuropaTour Angebot ausgeschlagen und da war sie - die ultimative Horrorpunk-Geisterband.
The QUADROCKS (http://www.myspace.com/quadrocktillyoudrop)
Die Hesse komme und erfreuen sich in Hamburg massiver Beliebtheit, sind sie doch große Fans des FC St. Pauli und deshalb keine Fremden in der Hansestadt. Punkrock at its best!
Zwischen und nach den Bands sorgt die Calavera-Plattenschubserin DJ(ane) Torpedo-Licker ( http://www.myspace.com/torpedolicker)
für erstklassige Unterhaltung und ist nett zu Euren Muttis.
 
Einlass:
Beginn:
Abendkasse:
20:00 Uhr
21:00 Uhr
12 €
Seite|1|2|3|4|5|6|7|8|
| news | dates | band | music || pictures | guestbook | links |
| contact || impressum |